Select Page

Erklärung zur Informationspflicht

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

 https://solutionsforlogistics.com/home/kontakt/

 

 

Datenschutzerklärung für Bewerber/innen

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre hier angegebenen Daten für eine Bewerbung – unter Berücksichtigung der gültigen Datenschutzbestimmungen – für die Dauer von 18 Monaten zum Zweck der Besetzung von offenen Stellen, die dem Bewerber/innenprofil entsprechen, in Evidenz gehalten werden.

Um einen reibungslosen Ablauf des Bewerbungsprozesses zu gewährleisten, erklären Sie sich auch damit einverstanden, dass Sie von Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeitern von SolutionsForLogisticstelefonisch, postalisch und/oder per E-Mail kontaktiert werden können.

Diese Einwilligung können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen mittels einer E-Mail an yvonne.kienberger(@) solutionsforlogistics.com widerrufen. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.

Sie versichern, alle Angaben wahrheitsgetreu gemacht zu haben. Sie sind sich bewusst, dass falsche Angaben auch nach einer eventuellen Anstellung zu arbeitsrechtlichen Konsequenzen bis hin zur Entlassung führen können. Sie nehmen zur Kenntnis, dass für eventuelle Kosten, die mit Ihrer Bewerbung oder Ihrer persönlichen Vorstellung verbunden sind, kein Ersatz geleistet wird.